TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Neuer Virus transferiert Kreditkartennummern nach Russland. 27.06.2004
  Experten von US-CERT –der Abteilung Computerüberwachung des US-Heimatschutzministeriums- und einige weitere Sicherheitsfirmen, warnen vor einem neuen Virus, der unbemerkt dafür sorgt, dass Kreditkartennummern, Passwörter und andere persönliche Finanzdaten
 

Neuer Virus transferiert Kreditkartennummern nach Russland.

Experten von US-CERT –der Abteilung Computerüberwachung des US-Heimatschutzministeriums- und einige weitere Sicherheitsfirmen, warnen vor einem neuen Virus, der unbemerkt dafür sorgt, dass Kreditkartennummern, Passwörter und andere persönliche Finanzdaten an Server in Russland geschickt werden. Betroffen sind vor allem Nutzer des Microsoft Internet Explorer.

Man geht davon aus, dass bereits hunderte von Webseiten angegriffen wurden und mit dem Virus infiziert sind. Die Abteilung für Computerüberwachung, US-CERT, riet Computer-Nutzern, JavaScript zu deaktivieren, falls es nicht unbedingt benötigt wird.

US-CERT und das Internet Storm Center (ISC) hatten am Freitag eine erhöhte Zahl von Einbrüchen in Webserver, auf denen Microsofts Internet Information Server (IIS) läuft, gemeldet. Die Einbrecher manipulieren die Server derart, dass sie an die ausgelieferten Seiten spezielle JavaScripte anhängen. Die HMTL-Dokumente selbst werden nicht manipuliert. Die Scripte nutzen nach derzeitigen Erkenntnissen zwei bekannte, aber noch nicht gestopfte Sicherheitslücken im Internet Explorer aus, um den Besucher schon beim Besuch der Seite mit dem Trojaner RAT zu infizieren. RAT liest unter anderem die Tastatureingaben mit und sendet sie an Server ins Internet und öffnet zusätzlich eine Backdoor.

Beim Besuch infizierter Webseiten, wird man unwissentlich mit einem Server in Russland verbunden, über den Hacker die persönlichen Daten des Internetnutzers dekodieren können. Infiziert seien unter anderem Webseiten seriöser Unternehmen wie beispielsweise MinervaHealth, ein Anbieter von Finanzdienstleistungen für Krankenhäuser und andere Unternehmen der Gesundheitsbranche. Dateien mit der Bezeichnung "Kk32.dll" oder "Surf.dat" weisen unter Umständen darauf hin, dass ein Computer mit dem Virus infiziert ist.


Microsoft rät Nutzern dazu, die neuesten Sicherheits-Updates herunterzuladen und Anti-Viren-Programme und Firewalls einzusetzen. Die Macintosh-Version des Internet Explorers ist nicht betroffen. Die Verwendung von Browsern wie Mozilla oder Opera kann Sicherheitsexperten zufolge außerdem die Gefahr einer Vireninfektion vermindern.


Zudem sollten die Sicherheitseinstellungen im Internet Explorer auf die höchste Stufe gesetzt werden, auch wenn dies Unbequemlichkeiten oder das Nichtfunktionieren einiger Webseiten zur Folge hat, die man besucht. Hier muß der Nutzer klar selbst entscheiden, was ihm wichtiger ist: ein sauberer Computer oder bunte, blinkende Internetseiten.


Wenn Sie auf die Benutzung des Internet Explorers unbedingt angewiesen sind, sollten Sie zumindest die Ratschläge des BSI und von heise.de zur Absicherung Ihres Rechners befolgen, auch wenn das u.U. mit Unbequemlichkeiten beim Besuch verschiedener Webseiten verbunden ist.


Wolf Weber (27.06.04)

Die Links dazu:


http://www.heise.de/security/dienste/browsercheck/


http://www.bsi.de/av/empfehlung.htm

http://www.bsi.de/fachthem/sinet/index.htm

   
   
   
Eingestellt von*:   Wolf Weber
Zugeordnet: Kategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Christopher Meil PREMIUM MEMBER 
Köln
Ihr Trainer Experte für Onlinemarketing, Usability, Conversion Optimierung
 
Anja Oser PREMIUM MEMBER 
Heidelberg
Geschäftsführerin von PARLA GmbH & Co. KG und seit über 20 Jahren als Expertin für erfolgreiches Sprechen, Führen und Selbstmanagement tätig.
 
Alexandra Salker PREMIUM MEMBER 
Hörschhausen Daun
Alexandra Salker, Ihre Expertin für zufriedene und leistungsstarke Mitarbeiter und damit der Garant für Ihren (Unternehmens) Erfolg.
 
Stéphan Etrillard PREMIUM MEMBER 
München
Bestseller-Autor, Top-Trainer, führender europäischer Experte zum Thema "persönliche Souveränität"
 
Jan Krueger PREMIUM MEMBER 
Kirchbarkau
Kommunikation Projektmangement NLP Coaching und systemische Organisationsaufstellung
 
Erich-Ralf Becker PREMIUM MEMBER 
Magdeburg
Vwl, Bwl, Mathematik, Statistik, EDV, R (Opensource Statistik), Umweltökonomie etc.
 
Marianne Huber-Lederer PREMIUM MEMBER 
München
Unternehmensberaterin für Team- und Organisationsentwicklung, akkred. TMS-Trainerin, system. Paar-/Familientherapeutin (DGSF), Dipl. Sozialpäd. (FH)
 


BodyMindFree CBD Shop BCD l kaufen

Body Mind Free - der CBD Shop qualitativ hochwertige CBD Produkte aus ganz Europa



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Doppelt sparen bei edulab Seminrae– ZweiPlusEins-Aktion und Mehrwertsteuersenkung
Jemand kostenlos zum Seminar einladen? Diesen besonderen Service bietet jetzt bundesweit das edulab Firmenseminarprogramm 2+1“ an.
Vorfrühlingsangebote bei edulab-Seminaren
Firmenseminar-Anbieter für Softskills und Medien bietet Tauwetterpreise als Vorfrühlingsboten
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Gute Vorsätze für das neue Jahr sind oft schnell gefasst und ein paar Wochen später im Alltag dann auch schnell wieder dahin geschmolzen. Wie aus guten Vorsätzen tatsächlich gute Taten in der Praxis werden, das erfahren die Teilne
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Das lernen Sie in edulab Zeitmanagement-Semianren. Weitere Infos auf


PARTNER
alle zeigen
INTERFIT fitness next door c/o heureka!marketing Königswinter
 
Bei Interfit erhalten Mitglieder der Dozenten-Boerse besonders günstige Konditionen
   


WEITERE LINKS

 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs