TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten 22.12.2014
  Führungskräfte, die ein Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten, fördern das Engagement ihrer Mitarbeiter, indem sie die Zielerreichung visualisieren und die Sehnsucht danach wecken. Mehr dazu im Führungskräftetraining in D&uum
  “Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten” steht in den Kalendern vieler Beschäftigter, wenn sich das Jahr dem Ende zuneigt. Für Führungskräfte und Mitarbeiter bedeutet dies, den eigenen Beitrag zum Unternehmenserfolg für das neue Jahr zu planen.

Üblicherweise richten sich Führungskräfte, die ein Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten, nach den bekannten Anforderungen von Peter F. Drucker, dem Erfinder des Führungssystems MbO: Sie leiten aus den Unternehmenszielen s.m.a.r.t.e Ziele für ihre Mitarbeiter ab.

Im Zielvereinbarungsgespräch die Sehnsucht nach der Zielerreichung wecken

Bei der Vorbereitung des Zielvereinbarungsgesprächs kann der berühmte Satz des französischen Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry ausgesprochen hilfreich sein:

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ Wie kann dieser Satz aus Saint-Exupérys letzten, unvollendeten Werk “Die Stadt in der Wüste” Führungskräften helfen, die ein Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten wollen?

Eine ganze Menge. Denn wenn die Führungskräfte, die das Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten, die aus den Unternehmenszielen abgeleiteten Ziele so beschreiben, dass der Mitarbeiter sie selbst erreichen will, dann haben sie die größte Hürde im Zielvereinbarungsgespräch bereits genommen: Sie können sicher sein, dass ihre Mitarbeiter die Ziele selbst erreichen wollen.

Das Erreichen der Ziele gedanklich vorwegnehmen

Wie können Vorgesetzte dies schaffen? Wie wecken sie die Sehnsucht danach, 2% mehr Umsatz als im Vorjahr zu erwirtschaften oder mehr Kunden von einem neuen Produkt überzeugen? Führungskräfte sind gut beraten, sich im Vorfeld zu überlegen und zu notieren, welche Bedeutung die in der kommenden Zielvereinbarungsperiode zu erzielenden Erfolge des Mitarbeiters für das Unternehmen und für den Mitarbeiter haben. Zielfördernd ist zudem, wenn Vorgesetzte die Motive kennen, die das Handeln des Mitarbeiters leiten und die zu vereinbarenden Ziele daraufhin abstimmen.

Wenn Führungskräfte sich auf diese Weise auf das Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten, können sie den Mitarbeiter im Gespräch viel besser davon überzeugen, dass sich ihr Engagement für die Zielerreichung für alle lohnt. Nun gilt es noch sicherzustellen, dass sich auch die Mitarbeiter gut auf das Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten.

Wie sich Mitarbeiter auf das Zielvereinbarungsgespräch vorbereiten

Daher sollten Vorgesetzte ihre Mitarbeiter bereits mit der Einladung zum Zielvereinbarungsgespräch über die zu vereinbarenden Ziele informieren. Zusätzlich dazu sollten sie jeden Mitarbeiter bitten, sich für jedes Ziel konkrete Aktionspläne zu überlegen. Dabei beschreibt jeder Mitarbeiter u.a. die Maßnahmen, mit denen er jedes Ziel erreichen will sowie welche Ressourcen und welchen Zeitrahmen er hierzu benötigt.

Konkrete Hilfestellung für eine gute Vorbereitung auf ein Zielvereinbarungsgespräch für Führungskräfte und Mitarbeiter bieten die von der Systagon Unternehmensberatung - Schulung - Umsetzung entwickelten Checklisten und Arbeitshilfen zum Thema Zielvereinbarung. Dazu gehört auch ein Musterformular zur Entwicklung konkreter Aktionspläne für Mitarbeiter.

Ziele visualisieren lohnt sich

Zugegebenermaßen ist eine solche Vorbereitung mit ein wenig mehr Anstrengung und Gedanken machen verbunden als in dem Falle, dass Führungskräfte und Mitarbeiter ohne zielorientierte Vorbereitung in das Zielvereinbarungsgespräch gehen. Dieser Mehraufwand lohnt sich jedoch für alle Beteiligten um ein Vielfaches.

Wird nämlich der Wunsch, die vereinbarten Ziele auch wirklich zu erreichen im Mitarbeiter geweckt und erhält er seinem Reifegrad entsprechend auch die Entscheidungsbefugnis über die Wege dorthin, so verbessert sich nicht nur das Engagement, sondern auch das Ergebnis. Welche weiteren Dinge Führungskräften helfen, ein Zielvereinbarungsgespräch vorzubereiten, ist auch Thema eines Führungskräftetrainings in Düsseldorf und Leipzig.

Führungskräftetraining in Düsseldorf und Leipzig

Das erste Führungskräftetraining im neuen Jahr findet am 25. Februar in Düsseldorf statt. Interessenten aus dem Osten des Landes sollten sich den 26. Februar reservieren, denn an diesem Tag ist Leipzig als Veranstaltungsort vorgesehen.

Interessierte Führungskräfte aus Baden-Württemberg und Niedersachsen können sich bereits jetzt den 09. und 18. März freihalten. An diesen beiden Tagen kommt der Referent, Gunther Wolf, für dieses Führungskräftetraining nach Mannheim und nach Hannover.

Links:

- Weitere Informationen zum Thema Zielvereinbarungsgespräch
http://zielvereinbarungen.org/tag/zielvereinbarungsgespraech/
- Zum Inhalt und Ablauf des Führungskräftetrainings in Düsseldorf und Leipzig Training für Führungskräfte: Ziele treffend formulieren
http://seminar-training.systagon.de/ziele-vereinbaren-fuehrungskraefte-trai


Kompetenz Center Zielvereinbarung
Engelsstr. 6 (Villa Engels)
D-42283 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 479629-0
E-Mail: info@wiog.de
Internet: zielvereinbarungen.org
   
   
   
Eingestellt von*:   Gunther Wolf
Zugeordnet: FührungKategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Hans Horne PREMIUM MEMBER 
Brannenburg
Hans Horne / Team human resources delopment 83098 Brannenburg
 
Michael Schütte PREMIUM MEMBER 
Cottbus
Auch ein Kieselstein bewegt einen ganzen Ozean. (B. Pascal)
 
Karl-Heinz Heuer PREMIUM MEMBER 
Bahrdorf
Personalwesen, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Lohn- u. Gehaltsabrechnung
 
Peter Eichenauer PREMIUM MEMBER 
Dortmund
Institut für systemische Transaktionsanalyse, Supervision und Coaching zertifizierte Coaching-Ausbildung, Weiterbildung zum Transaktionsanalytiker
 
Daniela Plettau PREMIUM MEMBER 
Waltrop
IT Trainerin aus Leidenschaft! Sie suchen eine zuverlässige und engagierte IT Trainerin für Ihren Dozentepool oder eine Inhouse Firmenschulung?
 
Michael Kienzle PREMIUM MEMBER 
Achern
Michael Kienzle ist als Betriebswirt, Techniker und Praktiker der Spezialist für Verkaufstraining/Vorträge von beratungsintensiven Produkten!
 
Doris Pfeffermann PREMIUM MEMBER 
Berlin
Beraterin, Trainerin und Coach für konsequentes Marketing, erfolgreichen Vertrieb und verständliche Kommunikation von Technologie und Technik.
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Besser telefonieren - für Handwerk, Einzelhandel, Dienstleister, Dienststellen (Neuerscheinung)
Im geschäftlichen Miteinander ist das Telefon immer noch einer der wichtigsten Kommunikationskanäle. In dem Buch stecken meine jahrzehntelangen beruflichen Erfahrungen mit telefonischen Services.
Buchneuerscheinung: "Service besser kommunizieren"
Serviceanbieter müssen sich heute nicht nur aufmerksamkeitswirksam am Markt zeigen, sondern auch wissen, wie sie Kunden erreichen und mit ihnen in Verbindung treten können.
Rhetorik Seminar München
Fünf mal pro Jahr veranstalten M. Pöhm das legendäre Rhetorik Seminar in München. Jetzt bald wieder…
Mario Mantese – Neue Hintergründe über einen angeblich Erleuchteten
Mario Mantese ist ein spiritueller Lehrer, der von sich behauptet seit einem Koma erleuchtet zu sein. Irgendetwas in seiner Biografie stimmt aber nicht


PARTNER
alle zeigen
InterCityHotel GmbH Frankfurt/Main
 
Erfolgreiche Tagungen sind planbar!
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs