TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
BVS Berufsverband Sprechen
BVS Berufsverband Sprechen

Landfriedstraße 8
69117 Heidelberg

Ansprechpartner:
PREMIUM MEMBER Andrea Brunner
 
   
Kontakt
Fon: 06221 601163
Fax: 06221 601164
 
   
Kurzprofil
Berufsverband Sprechen. Sprechen Sie mit Erfolg!



       
  DETAILS
 
  Kurzprofil
   
 
Der gemeinnützige "Berufsverband sprechen" (BVS, früher: Berufsvereinigung der Sprechpädagogen, Sprechkünstler und Rhetorikdozenten in Baden-Württemberg e. V.") hat über 130, in der Regel akademisch ausgebildete und examinierte Mitglieder. Er kann für alle Bereiche der mündlichen Kommunikation qualifizierte Fachleute empfehlen, ohne Provision oder Vermittlungsgebühr.


  Übersicht über die Arbeitsfelder
   
 
Sprechbildung:
Sie bietet Ihnen ein Fitnessprogramm für den ganzen Körper. Die Ziele in diesem Bereich sind:
  • eine die Inhalte unterstützende Körpersprache
  • eine körperliche Wohlspannung
  • eine ruhig fließende Atmung
  • eine belastbare, resonante und variable Stimme
  • eine deutliche Aussprache
  • eine abwechslungsreiche Betonung
Bei uns bekommen Sie ein gezieltes Übungsrepertoire, um Ihr gesamtes Auftreten zu trainieren und zu lernen, sich Gehör zu verschaffen. Sprechen Sie mit uns!

Rhetorische Kommunikation:
Hier erarbeiten Sie zum einen Techniken für erfolgreiche Vorträge, zum anderen Strategien, die Ihnen in Gesprächen mit Kollegen und Kolleginnen, Vorgesetzten und (Geschäfts-) Partnern gleichermaßen nützlich sind. Sie erfahren, wie Sie:
  • frei und verständlich sprechen, ohne den Faden zu verlieren
  • situationsangemessen formulieren
  • auch in schwierigen Situationen souverän mit Lampenfieber umgehen
  • Präsentationstechniken beherrschen
  • Gespräche mit Sachverstand und Herz fair zu einem Ziel führen
  • Partnerorientiert argumentieren und die eigene Sichtweise vertreten
  • Diskussionen effektiv leiten und moderieren
  • Bei Konflikten oder Verhandlungen einen kühlen Kopf bewahren

Fachlich ausgebildete und geprüfte Trainer unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu noch mehr Professionalität. Fragen Sie uns!

Sprechkunst:

Sie möchten mal verführerisch, mal witzig, mal ironisch, mal sachlich oder geheimnisvoll klingen? Die Sprechkunst weckt und fördert Ihre Lust am Ausdruck. Sie finden einfach und spielerisch heraus, wie Sie Sprache effektvoll einsetzen können, damit Ihnen andere gerne und interessiert zuhören. Dabei steht das Gestalten verschiedener Texte im Vordergrund, Sachtexte, Szenen, Gedichte oder Prosa. Ob Sie nun:
  • Texte vorlesen
  • Gedichte vortragen
  • Geschichten erzählen
  • Unterschiedliche Rollen verkörpern

Lassen Sie sich ein auf ein grenzüberschreitendes Erlebnis! Entwickeln Sie ein noch sensibleres Gespür für Stimmungen! Interpretieren und Improvisieren in der Kunst wird Sie auch im Leben flexibler machen.

Sprechtherapie:
Ihr "Frosch im Hals" wird zum Dauerzustand? Sie sind wegen Ihrer undeutlichen Aussprache kritisiert worden oder dringen stimmlich nicht durch? Sie fürchten sich sehr vor Sprechsituationen oder haben Schwierigkeiten mit dem Sprechfluss? Dann können wir Ihnen helfen, an den Ursachen zu arbeiten. Wir bieten Ihnen:
  • Experten als Ansprechpartner
  • Fachkundige Diagnosen
  • Intensives Arbeiten mit einem individuellen Übungsprogramm

Tun Sie sich selbst etwas Gutes! Vorbeugen ist besser.


  Die Grundsätze des BVS:
   
 
10 Thesen zur Mündlichen Kommunikation

1. These:
Bisher lag in Schule, Studium und Ausbildung der Schwerpunkt in der Verbesserung des schriftlichen Ausdrucks.
Auch heute noch wird der Erziehung zum mündlichen Ausdruck nicht der Stellenwert beigemessen, der ihr in unserer Gesellschaft zukommt.
Deshalb ist der Bedarf an Aus- und Weiterbildung im Bereich Mündlicher Kommunikation groß.

2. These:
Das Mit-Sprache-Recht gehört zum Selbstverständnis unserer Zeit; Gesellschaft, Beruf und Familie fordern den mündigen Bürger, die mündige Bürgerin. Mündigkeit setzt Mündlichkeit voraus.

3. These:
Unser Staat beruft sich auf eine demokratische Grundordnung.
Demokratie aber basiert auf der Fähigkeit und Fertigkeit der freien Meinungsäußerung und der offenen Aussprache.

4. These:
Kooperative Entscheidung hat heute in vielen Bereichen der Gesellschaft autoritäres Verhalten ersetzt.
Einsame Beschlüsse sind selten geworden.
Gemeinsame Entscheidungen verlangen die Fähigkeit zum gleichberechtigten Gespräch.

5. These:
Eine gesunde Stimme sowie eine text- und situationsangemessene Artikulation sind Voraussetzungen mündlicher Äußerungen.
Der BVS sieht deshalb eine ihrer wesentlichen Aufgaben und Verpflichtungen in einer rechtzeitigen Vorbereitung auf die stimmlichen und sprecherischen Anforderungen - nicht nur für die "sprechenden Berufe".
Prophylaktische Übungen in Stimm- und Lautbildung sind sprecherzieherische Tradition.

6. These:
Sprach- Sprech- und Stimmstörungen können in allen Bereichen der Gesellschaft festgestellt werden.
Ein ausreichendes Angebot an prophylaktischen Maßnahmen ist allerdings noch lange nicht gewährleistet.
Der BVS setzt sich für eine Verbesserung der sprach-, sprech- und stimmtherapeutischen Versorgung der Bevölkerung ein.

7. These:
Gesprächs- und redepädagogischer Arbeit kommt eine zentrale Bedeutung zu.
Der BVS widmet sich deshalb der Aus- und Weiterbildung in Rhetorischer Kommunikation.

8. These:
Ein wichtiger Bereich Mündlicher Kommunikation ist die Sprechkunst. Rezitation, Sprechen auf der Bühne, in Funk und Fernsehen erfordert besondere Fähigkeiten.
Mitglieder der BVS sind an der Aus- und Weiterbildung dieser Sprecherinnen und Sprecher aktiv beteiligt.
Der BVS fördert sprechkünstlerische Veranstaltungen.

9. These:
In allen Bereichen Mündlicher Kommunikation steht der Nachfrage nach qualifizierten Lehrenden kein ausreichendes Angebot gegenüber. Der BVS bemüht sich, dieses Defizit auszugleichen.

10. These:
Auch der Bereich der Mündlichen Kommunikation bedarf der ständigen Aufnahme neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und Erfahrungen.
Durch regelmäßige Information und Fortbildung fördert der BVS die fachliche Kompetenz ihrer Mitglieder.




  Leistungen des BVS für seine Mitglieder
   
 
1. Unterstützung und Beratung

Allgemeine Unterstützung und Beratung, z. B. in Honorarfragen, arbeitsrechtlichen Fragen, bei der Zusammenstellung pädagogischer Konzepte zur Mündlichen Kommunikation.

2. Fortbildung
Jedes Mitglied hat Anspruch auf kostenlose bzw. kostenermäßigte Teilnahme an den Fortbildungsmaßnahmen der BVS.
Dazu können gebührenfrei die Fortbildungstagungen anderer Landesverbände (z. B. der BVS Bayern) besucht werden.

3. Information
Die Mitglieder des BVS erhalten umfassende Informationen über neue gesetzliche Bestimmungen, neu erschienene Fachliteratur, Veranstaltungen und Tagungen.
Im Mitgliedsbeitrag enthalten ist der kostenlose Bezug von "sprechen", der bislang einzigen deutschsprachigen Fachzeitschrift für Sprechwissenschaft, Sprechpädagogik, Sprechtherapie und Sprechkunst. Sie erscheint zweimal im Jahr in einem Umfang von jeweils ca. 100 Seiten und steht allen BVS-Mitgliedern als Publikationsforum offen.

4. Kontakt
Der BVS dient dem Kontakt untereinander: gemeinsamer Erfahrungsaustausch erweitert nicht nur das Wissen und Können des einzelnen; Gemeinsamkeit schafft Sicherheit, gibt unseren berufspolitischen Zielen Gewicht und Nachdruck.




   
   
  MITGLIEDER
   
Sie müssen angemeldet sein, um sich diesem Verband als Mitglied zuordnen zu können. Weitere Informationen zum Verband/der Organisation erhalten Sie direkt bei o.g. Ansprechpartner
   
 
Franz Dehof
Dehof Rhetorik und Sprechwirkung
Dr. Franziska Fuchs
Resonanz Sprech- und Rhetroiktraining
Evelyn Gangl
speaker´s corner
Elvira R. Schiemenz-Höfer, M. A.
SCHIEMENZ-HOEFER - Coaching - Communication - Consulting
Ariane Willikonsky
FON Institut für Sprache & Stimme
   
KONTAKT
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Jens Tomas PREMIUM MEMBER 
München
Experte für Spitzenkommunikation & Kommunikations-Strategien
 
Gabriele Eylers PREMIUM MEMBER 
Berlin
Als erfahrene Personalentwicklerin, Trainerin + Coach habe ich mich spezialisiert auf Führung, Teamentwicklung und Vereinbarkeit von Beruf + Familie.
 
Annette Volpp-Heidrich PREMIUM MEMBER 
Nierstein
Ich biete Ihnen: 20 Jahre Berufserfahrung im Bildungsbereich < als Ausbilderin < als Personalentwicklerin < als Trainerin und < als Coach
 
Dirk Nett PREMIUM MEMBER 
Köln
Erfahrener Trainer für MS-Office 2000-2016, spezialisiert auf Excel und PowerPoint
 
Doris Pfeffermann PREMIUM MEMBER 
Berlin
Beraterin, Trainerin und Coach für konsequentes Marketing, erfolgreichen Vertrieb und verständliche Kommunikation von Technologie und Technik.
 
Dragan Milicevic PREMIUM MEMBER 
Heppenheim
Training im Bereich Java Grundlagen und Erweiterung J2EE JSP Servles JSP Hibernate JBOSS Webservices Java Zertifizierungs Vorbereitung
 
Ludger Hülskötter PREMIUM MEMBER 
München
Dozent für Wirtschaftsrecht, Rechnungswesen & Marketing/Vertrieb. Management- & Firmenseminare. Beratung von Unternehmen (KMU)
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Mario Mantese – Neue Hintergründe über einen angeblich Erleuchteten
Mario Mantese ist ein spiritueller Lehrer, der von sich behauptet seit einem Koma erleuchtet zu sein. Irgendetwas in seiner Biografie stimmt aber nicht
Coaching-Wochenende für Frauen: Auszeit in der Natur und im Feuerschein.
Ein Wochenende Auszeit in der Natur: Gönnen Sie sich eine Pause vom Alltag, entdecken Sie Ihre Ressourcen (wieder) und lassen Sie sich in familiärer Atmosphäre im BIO-HOTEL KUNSTQUARTIER verwöhnen.
Offenes Seminar: Agiles Projektmanagement
Montag 22.01.2018 - Dienstag 23.01.2018 Dienstag 20.03.2018 - Mittwoch 21.03.2018 Montag 14.05.2018 - Dienstag 15.05.2018
Offenes Seminar: Agiles Projektmanagement
22.01.18-31.01.18 oder 20.03.18-21.03.18 oder 14.05.18-15.05.18


PARTNER
alle zeigen
Mailingwork
 
.
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs